Wasserflaschen kostenlos in Stralsund auffüllen!

Müll vermeiden! Wasserflasche kostenlos wieder auffüllen.

Auch in Ihrer Gegend:

https://refill-deutschland.de/

 

 

Alte Handies sinnvoll nutzen! Abgabemöglichkeit in Stralsund

In den Schubladen der Deutschen liegen mehr als 100 Millionen nicht genutzter Handies. Das entspricht 765 Tonnen Kupfer, 21 Tonnen Silber, zwei Tonnen Gold, und vieles mehr.

Das bedeutet den Abbau von immer mehr Bodenschätzen und der Verschwendung wertvoller Ressourcen. 

Ein durchschnittliches Handy verursacht ohne Netzwerk- und Internetnutzung während seines Lebens etwa 48 Kilogramm CO2-Äquivalent. Das bedeutet bei 30 Millionen verkauften Geräten in Deutschland 1,44 Millionen Tonnen CO2, die diese Geräte von der Herstellung bis zur Entsorgung verursacht haben werden.

In Stralsund gibt es eine Stelle, an der Sie Ihr altes Handy abgeben können, damit es einem Recycling zugeführt werden kann:

Romantik Hotel Scheelehof                                                                         Fährstraße 23-25

 

Das Beste allerdings ist es, sein eigenes Handy möglichst lange selber zu nutzen!

 

Wilde Ecken - Freies Ernten

Kein eigener Garten? Es gibt Alleebäume, verwilderte Ecken, wo Sie ernten dürfen. Auch in Ihrer Region. Die Karte dazu finden Sie hier:  

http://mundraub.org/

Lebensmittel sinnvoll nutzen und teilen!

Zuviele Zucchinies geerntet? Sie werden der Kirschen nicht Herr? Hier können Sie eintragen, was Sie verschenken, tauschen und teilen möchten: 

https://foodsharing.de/